«Ich wünsche mir eine anerkannte Eventmanagement-Ausbildung mit einheitlichen Standards»


Soner Avci ist mit seinem Unternehmen Soner Avci Services seit kurzem (offiziell seit 1.3.19) beim EMC mit dabei. Er erbringt für seine Kunden Dienstleistungen in den Bereichen Events, Concierce Service für KMU/Privatpersonen sowie Marketing und Sales. Für ihn bringt die Digitalisierung eine Reihe von Vorteilen zur Effizienzsteigerung. Er würde gerne einmal das Swiss Economic Forum organisieren und Gedanken lesen können.



EMC: Was sind die Stärken deiner Firma?

Soner Avci: Mein Unternehmen ist dienstleistungsorientiert und flexibel. Ausserdem würde ich mich als empathisch einschätzen.


Wie macht sich die Digitalisierung in deinem Berufsfeld bemerkbar?

Ich sehe Digitalisierung als eine Chance zur Steigerung der Effektivität und Effizienz und um den Anschluss an die intelligente Technologie und Vernetzung nicht zu verpassen. Ich bin der Meinung, dass dies jedoch gesamthaft betrachtet und für jeden Prozess bis in kleinste Detail implementiert werden sollte. Nur so kann der volle Nutzen daraus gezogen werden.


Was würdest Du an den EMC Circle anders machen?

Eventuell könnte auch mal ein interaktiver Block, zum Beispiel eine Art Workshop, als Programmpunkt durchgeführt werden, anstatt ausschliesslich frontale Präsentationen.


Welchen Speaker wolltest Du schon immer mal am EMC sehen?

Ich würde gerne mal German Ramirez an einem EMC Circle sehen (Anmerkung: German Ramirez ist Digital/Social Media- und Blockchain-Pionier).


Welche Location in der Schweiz möchtest Du gerne mal mit dem EMC besichtigen?

Montagne Alternative in der Region des Grossen Sankt Bernhard.


Welchen Event würdest Du gerne mal organisieren?

Das Swiss Economic Forum in Interlaken.


Hat mal etwas nicht geklappt an einem Event? Was war Deine Lösung?

Eine Künstlerin, die nur wenige Stunden vor ihrem Auftritt mit dem Zug ankam und im Bahnhof auf ein öffentliches WC ging, wurde in Gewahrsam genommen. Sie war im WC sehr ausfällig und aggressiv geworden. Als Folge davon habe ich umgehend die Medien informiert und bekam sie relativ schnell wieder "frei".


Was war dein grösster Erfolg an oder mit einem Event?

Als Projektleiter einer Location, die im Grunde "nur" Raumvermieter war, ein Bühnenbild für einen internationalen Corporate Event selbst zu kreieren und den Zuschlag für die Umsetzung zu erhalten.


Vervollständige den folgenden Satz: Ich wünsche mir von der Schweizer Eventbranche in Zukunft...

... eine anerkannte Eventmanager-Ausbildung, die einheitliche Werte, Standards und Know-how vermittelt.


Was ist Deine Lieblingscomic-Figur und welche Superkräfte hättest Du gerne?

Der rosarote Panther ist meine Lieblingscomic-Figur. Als Superkraft würde ich gerne Gedanken lesen.


Welche drei Adjektive beschreiben dich am besten?

Ich bin dienstleistungsorientiert, loyal und wertschätzend.


Welches ist deine Lieblingsapp?

Ich habe sogar mehrere: TCS Verkehrsapp, Adobe Scan, WhatsApp.

Event Management Circle
Postfach 239
6331 Hünenberg
Tel +41 79 667 88 15
info@eventcircle.ch

Vielen Dank unseren Verbandspartnern
SGBTLogo DE cmyk pos 300dpi.jpg
Locationpartner
Logo_KKL
  • Facebook Social Icon

Copyright by emc 2020